Mein Lebenslauf

Mein Mame ist Marius Mayer. Ich bin am 17.1 1995 in Achern geboren und komme aus Oberkirch im Ortenaukreis, wo ich auch mein bisheriges Leben verbracht habe. Meine Hobbys sind (wie kann es anders sein) Modellbau, aber auch Downhill fahren, mit Freunden bolzen gehen, Bagger fahren und im Garten arbeiten macht mir Spass.

Mit dem Modellbau habe ich mit 10 Jahren angefangen und wurde sofort mit dem Baggervirus infiziert. Seitdem baue ich Bagger in allen Arten und Formen. Meine erster Bagger sah noch nach Brennholz aus, was sich mit den Jahren aber gewaltig änderte. Mit 14 Jahren fing ich an, meine Bagger zu lackieren.

In der Detailgenauigkeit habe ich mich auch gesteigert und verbessert, was mich selbst überraschte. Meine Maße beziehe ich aus dem Internet und von Modellbaggern (1:50). Die Bagger baue ich im heimischen Keller meiner Eltern. Seit ein paar Jahre verwende ich den Maßstab von 1:8 und 1:10, wobei ich nun auch meine Probleme mit dem Transport habe. Im Geschäft meiner Eltern stellte ich 2010 für kurze Zeit meine Bagger aus.

Bis jetzt habe ich folgende Bagger bebaut: CAT M 318 Radbagger, CAT C 324 L Kettenbagger, Komatsu PC 450 LC Longfront Abbruchbagger, Liebherr R 944 C Kettenbagger, Menzi Muck A 111 Schreitbagger, Liebherr R 954 C litronic Kettenbagger, Komatsu PC 750 LC Longfront von der Firma Aregger in der Schweiz (noch im Bau), Hitachi Zaxis 280 LCN Kettenbagger (vollfunktionsfähig), CAT 336D L Kettenbagger (in Planung).