Werksbesichtigung bei MENZI MUCK

 

 

Aufgrund der Ausstellung im Dezember/Januar und meinem großen Interesse an dem MENZI MUCK A111 Schreitbagger, wurde ich von MENZI MUCK in die Schweiz zu einer Werksbesichtigung nach Widnau eingeladen.

 

Am 13. Februar ist es dann so weit, dann trete ich die Reise mit meinen Eltern zum MENZI MUCK Werk an. Natürlich werden ich euch auch ein paar Bilder von dem Werk und von den Bagger zeigen, sofern es erlaubt ist Bilder zu schießen. Vielleicht habe ich auch die Ehre in einen der Schreitbagger zu sitzen und sich als Herscher dieser Maschinen zufühlen. :-)

 

 

So Leute die Werkführung ist vorbei und ich bin immer noch begeistert.

Die Führung ging ganze 2,5 Std. und nach ca. 1,5 Std. hatte ich sogar das Vergnügen einen brannt neuen Schreitbagger zu fahren. Dieses Erlebniss werden ich glaube nie vergessen. Als wir dann komplett durch waren, gab es noch ein schönes Geschenk: ein Cap, Schlüsselanhänger, Viele Prospekte und 10 Menzi Muck Aufkleber.

Zum Glück durften wir Bilder machen was das Zeug hielt.